Eine Niederlassung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Aus unserer Arbeit

20 Jahre Salesianer Don Boscos in Stuttgart

Veröffentlicht am: 07. Oktober 2019
Stuttgart - Ein großes Fest bildete am 28. September den Höhepunkt der Feiern zum Jubiläum von 20 Jahren Salesianern Don Boscos in Stuttgart. Was im September 1999 als ein kleines vorläufiges Projekt begonnen hat, das hat sich entwickelt zu etwas, was aus der Stadtkirche in Stuttgart kaum noch wegzudenken ist. Im Gottesdienst in Obertürkheim feiert die Mitbrüder, die ehemals in Stuttgart gewirkt hatten, gemeinsam mit Ehemaligen, Wegfährten und aktuellen Partners und Freunden einen...
Mehr

Erstes Taizé-Gebet in der neuen Jugendkirche

Veröffentlicht am: 06. Oktober 2019
Erstes Taizé-Gebet in der neuen Jugendkirche
Mehr

„Wir beten zusammen und wir schauen zusammen Tatort“

Veröffentlicht am: 21. September 2019
Seit 20 Jahren engagieren sich die Salesianer Don Bosco in der Jugendarbeit in Stuttgart
Mehr

Die Jugendkirche ist eröffnet

Veröffentlicht am: 17. September 2019
Jugendliche können nun in St. Nikolaus ihre eigene Spiritualität leben. Im Stuttgarter Osten wurde am 14. September mit einem großen Fest die Katholische Jugendkirche eröffnet. Jugendliche der Stadt sowie Gemeindemitglieder und Neugierige konnten einen Blick in die umgestaltete Kirche werfen. Denn hier ist in den Sommerwochen viel passiert.
Mehr

Don Bosco Magazin - Titelthema: Kinder stark machen!

Veröffentlicht am: 30. August 2019
In wenigen Tagen erscheint das neue Don Bosco Magazin. Unser Titelthema für die Ausgabe September/Oktober ist: Kinder stark machen!
Mehr

YouCh auf den Spuren Don Boscos in Turin

Veröffentlicht am: 27. August 2019
Die erste Ferienwoche in Baden-Württemberg stand für das Jugendpastorale Zentrum YouCh ganz im Zeichen von Don Bosco. Die drei Salesianer-Mitbrüder unter Leitung des Jugendpfarrers P. Jörg hatten eine Wallfahrt nach Turin organisiert und mit zwei Bussen ging es Anfang August auf Tour in Richtung der Wirkungsstätten des Jugendapostels ins sommerliche Piemont. Schon erwartet und freundlich empfangen wurde die Gruppe nach einer langen Fahrt von den Verantwortlichen des „Come to Bosco“. Bei diesem...
Mehr

In der Jugendkirche ist viel Raum für Experimente

Veröffentlicht am: 25. Juli 2019
St. Nikolaus soll zur Jugend- und Gemeindekirche werden. Das Gotteshaus im Stuttgarter Osten wird nach den Bedürfnissen der Jugendlichen und der Gemeinde umgebaut. Bevor sich Architekten an die Planung machen, dürfen die Jugendlichen, aber auch die Ge­mein­de­mit­glie­der noch einmal sieben Wochen lang vom 14. September bis 01. November mit dem Raum ex­perimentieren. Der Jugendpfarrer und Pater Jörg Widmann und Franz Lauth, der gewählte Vorsitzende des Kir­chen­ge­mein­de­rats, erklären, was in...
Mehr

Gutes Miteinander bei Ministranten-Fussballturnier

Veröffentlicht am: 11. Juli 2019
Stuttgart - Während auf der internationalen Ebene noch die Weltmeistershaft der Frauen im Gange war, trafen sich in Stuttgart Anfang Juli die Ministranten der 12 Gesamtkirchengemeinden, um gemeinsam ihr fußballerisches Können zu messen. Organisiert wurde dies vom „Arbeitskreis Ministranten „AKM“ des Stadtdekanats Stuttgart, also das selbst gewählte Leitungsgremium der Minis der schwäbischen Landeshauptstadt.
Mehr

Inseltage für Schüler aus Vorbereitungsklassen

Veröffentlicht am: 11. Juli 2019
Stuttgart - Für die Vorbereitungsklassen der Lerchenrainschule Stuttgart ist es schon eine gute Tradition, ihr Schuljahr mit den zweitägigen Inseltagen in der Marienburg der Pfadfinder in Stuttgart-Hofen abzuschließen. Zuvor hatten sich die Schülerinnen und Schüler, die aus vielen europäischen und afrikanischen Ländern stammen, intensiv während des Schuljahres mit der deutschen Sprache beschäftigt und können nun größtenteils mit dem neuen Schuljahr in die Regelklassen übernommen werden.
Mehr

Alles hat seine Zeit: 28. Dekanatsjugendgottesdienst im Zeichen von Abschied

Veröffentlicht am: 16. Juni 2019
Am Sonntag, 02. Juni traf sich die Jugend der Stadt zum 28. Mal zum Dekanats-Jugendgottesdienst (DeJuGo). Und es gab mehrere gute Anlässe dafür. Zum einen fand zum letzten Mal ein Jugendgottesdienst in St. Nikolaus in der bisherigen Form statt. Am 14. September wird die Kirche zur Jugendkirche umgebaut, mit flexibler Bestuhlung und unterschiedlichen Räumen im „klassischen“ Kirchenraum.
Mehr