Eine Niederlassung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Dekanatsjugengottesdienst: Back to the roots!

Veröffentlicht am: 02. Juli 2015

Stuttgart - Der DeJuGo 8 in Stuttgart führte rund 100 Jugendliche und junge Erwachsene am 21. Juni nicht nur in die Jugendräume des ökumenischen Kirchenzentrums Neugereut, sondern vor allem zu den Wurzeln ihres Glaubens: „Back to the roots – entdecke deinen Glauben!“, so das Motto, unter das die Vorbereitungsgruppe gemeinsam mit Jugendpfarrer P. Jörg Widmann den Jugendgottesdienst gestellt haben.
Im Vorfeld des Gottesdienstes ließen sich Jugendliche aus dem Vorbereitungskreis beim evangelischen Kirchentag auf ein Experiment ein. Sie mischten sich beim Abend der Begegnung in der Stuttgarter City unter die Leute und stellten bei laufender Kamera die Frage: „Was bedeutet ihnen/dir ihr/dein Glaube?“ So verschieden die Menschen, so unterschiedlich auch die Antworten. Bei allen aber wurde deutlich, dass Glauben etwas ist, das mit den eigenen Wurzeln zu tun hat – es ist etwas, das man nicht machen kann, sondern was geschenkt wird, wie ein wertvoller Schatz. Und so wie die Wurzeln eines Baumes die Pflanze ernährt, so kann der eigene Glaube den Menschen ernähren. „Back to the roots“ – für die Gottesdienstbesucher wurde klar, dass die Erinnerung an diese Wurzeln uns immer wieder neu beleben und neuen Schwung im Leben geben kann.
Passend dazu wurde als Ort für den Gottesdienst der Jugendraum im Kellergeschoss des Gemeindezentrums gewählt – so, als sei man dort der Tiefe der Wurzeln ein Stück näher. Der Jugendchor der Gemeinde „Zum guten Hirten“ aus Stammheim unterstützte mit stimmungs-vollen Liedern diese Suche nach den Wurzeln und dem Grund unseres Glaubens. Dank der großen Unterstützung der Jugendvertreter der Gemeinde und zahlreicher weiterer Helfer konnte der Abend mit vielen Begegnungen und lecker Würstchen vom Grill ausklingen.

Diakon Matthias Bogoslawski SDB

Zu den Salesianern in Stuttgart